blackandyellow 1200

OH DU FRÖHLICHE

In Tübingen holte sich der FCH die Belohnung zum 1. Advent Von M. O. Merz

Eine bessere Einstimmung auf die Weihnachtsfeier am Abend wäre kaum möglich gewesen: In einem rasanten Schlussspurt drehte „Black&Yellow“ das letzte Verbandsliga-Match des Jahres und reiste mit drei Punkten im Gepäck des komfortablen Reisebusses aus der Unistadt direkt zur fulminanten Fete ins Clubhaus im Heininger Sportpark. Oliver Hrabar schilderte die Eckdaten des ersten Rückrundenspiels:

hrabar 2018„Wir kamen nur schwer ins Spiel“, erinnerte sich der 37-Jährige. Das könnte man auch vom Gastgeber sagen, der seinerseits auch keine Bäume ausriss. So plätscherte die Partie fast langweilig dahin. Ein Highlight gab es allerdings in der zehnten Minute: Luca Alfonzo visierte mit einem Kunstschuss nach einem Eckball den langen Winkel des Heininger Gehäuses an. Zum Entsetzen der Gästezuschauer segelte das Spielgerät zum 1:0 über Keeper Marius Funk hinweg genau dort ins schwarzgelbe Allerheiligste.

Der Assistent von Head-Coach Denis Egger erkannte in der Halbzeitpause: „Man merkte es den Spielern an, dass sie gewillt waren, etwas zu ändern.“ Das zeigte sich auch deutlich an der positiven Körpersprache zu Beginn des zweiten Durchgangs. Jetzt war das Team endlich richtig in der Begegnung. Es bedurfte allerdings zunächst eines Standards, den der lange Lennart Ruther per Kopf zum Ausgleich verwertete. Die Umstellung nach der Einwechslung von Pietro Maglio und Dominik Mader bereitete den Tübingern Probleme. Der Voralb-Club erhöhte den Druck. „Mit den von Mader eiskalt abgeschlossenen, vorher von Zaglauer bzw. Gromer blitzsauber herausgespielten Treffern, belohnten sich unsere Jungs für den im zweiten Spielabschnitt erhöhten Aufwand“, freute sich Oli Hrabar.

Nach der wohlverdienten Pause, in der FCHonline allen Akteuren eine effiziente Regeneration wünscht, beginnt die Wintervorbereitung am 14. Januar 2019.

  • SET-960x116px-Banner-News-(1FCH-HP)-4
  • SV Versicherungen
  • StarenKebab
  • banner-muric
  • banner_gudzevic
  • banner_hofele
  • banner_oliveira
  • messelsten-slider-unten
  • Holz Rees
  • TTSportswear
  • banner-ungerer-apotheken
  • banner6
  • banner7
  • cakmak-slider-unten
  • kurz-geruestbau
  • laquila_banner

UNSERE ANSCHRIFT

1. Fussballclub HEININGEN e.V.
Krautgarten 5
73092 Heiningen

Tel: 07161 - 41 46 5
Email: info@1-fc-heiningen.de

UNSERE INFORMATIONEN

>> KONTAKT

>> ANFAHRT

>> DATENSCHUTZ

>> IMPRESSUM

logo fch

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok