blackandyellow 1200

Vorstellung der Mannschaft

Offizieller Vorbereitungsbeginn der ersten Mannschaft

logoBereits am Mittwoch den 04.07.2012 startet die erste Mannschaft des 1.FC Heiningen in die Vorbereitung der ersten Landesligasaison der Vereinsgeschichte. In der für die Spieler freien Zeit hatten die Verantwortlichen alle Hände voll zu tun, denn beim 1.FC Heiningen hat sich personell einiges getan. Der Meister der Bezirksliga Neckar/Fils kann zur neuen Runde gleich zehn neue Spieler in der ersten Mannschaft begrüßen. Dem gegenüber stehen acht Abgänge, wovon dem FCH jedoch fünf Spieler erhalten bleiben, die in die zweite Mannschaft wechseln.
Um allen Fans, Sponsoren, Gönnern und Sympathisanten die Möglichkeit zu geben die neuen Gesichter beim FCH kennen zu lernen lädt Sie der 1.FC Heiningen am Sonntag den 08.07.2012 zum offiziellen Vorbereitungsstart ein.
Um 17.00 Uhr beginnt die Veranstaltung mit einer Trainingseinheit der ersten Mannschaft. Im Anschluss daran findet die offizielle Kadervorstellung statt.
 

Erstes WFV - Pokalspiel für den 1. FC Heiningen

Erstes Pokalspiel in der Landesliga

 

wfv pokalWas letztes Jahr noch der Bezirkspokal war, heißt in der Landesliga nun WFV Pokal.
Die erste Runde wurde jetzt ausgelost. Für die erste Mannschaft des 1.FC Heiningen
steht zunächst ein Heimspiel an. Zu Gast wird der TSpVgg Münster sein.

logo tspvgg mnsterMünster ist ein Ortsteil von Stuttgart und so spielten sie vergangene Saison auch in der Bezirksliga Stuttgart, wo sie wie der FC Heiningen Meister wurden . Man kann die Mannschaft sicher als heimstark einstufen. In 16 Heimspielen wurde 13 mal gewonnen, 3 mal unentschieden gespielt und nie verloren. Auswärts 10 mal gewonnen, 4 mal unentschieden, 2 mal verloren. Mit einem Torverhältnis von 77 : 24, kann man erkennen, dass ihre Stärken klar in der Defensive liegen. Ganze 7 Teams schossen in der Liga mehr Tore als sie, dagegen kassierte keine Mannschaft weniger Tore. Anders als der FC Heiningen gelang ihnen das Double, soll heißen, sie konnten auch den Bezirkspokal in ihrer Region gewinnen.

Sollte man die erste Runde siegreich bestreiten, wird in der zweiten Runde der Sieger aus der Partie SV Erbersbach : SV Bonlanden der Gegner sein.     
Ebersbach wurde in der letzten Saison in der Landesliga hinter Frickenhausen zweiter.
Bonlanden stieg aus der Oberliga wo sie Platz 17 belegten (zweitletzter), in die Verbandsliga ab.

Termine:     1. FC Heiningen : TSpVgg Münster                 28.07.2012
                   
                     eventuelle 2. Runde                                               01.08.2012           

Torspieler Gianluca Lando verlängert beim FCH

Torspieler Gianluca Lando verlängert beim FC trotz großer Konkurrenz.

 

lando 5Gianluca, was war der Grund dafür, dass du dich entschieden hast , trotz der Neuverpflichtung von Patrick Gühring, weiter beim FC zu bleiben?
Nach mehreren Gesprächen mit Tobi und Lavi, und trotz Gesprächen mit anderen Vereinen, haben sie mich weiterhin überzeugt, in Heiningen zu bleiben.
Nachdem ich jetzt das 4. Jahr in Heiningen bin und alle Spiele gespielt habe und darunter 2 Meisterschaften waren, war natürlich die Nachricht dass ein neuer Torspieler kommt, für mich schockierend! Aber damit habe ich rechnen müssen! Ich werde trotzdem alles daran setzen, wieder im Tor zu stehen! Ein weiterer Grund ist natürlich die hervorragende Kameradschaft und die Trainingsbedingungen
.

 

Wie stellst du dir deine sportliche Zukunft vor?
Da ich geschäftlich eingespannt bin (Hotel – Pizzeria L´aquila zum Adler in Salach, Hauptstr. 100), werde ich trotz allem versuchen, immer im Training da zu sein, mein Bestes geben und mich beweisen, um das ein oder andere Spiel in der Landesliga zu spielen.

 

Was glaubst du, können wir in der Landesliga erreichen?
Wir haben uns ja so verstärkt, dass ein Tabellenplatz im oberen Drittel möglich sein wird! Daher glaube ich auch daran, dass es am Ende der Saison so ausgehen wird.

Alex entscheidet sich spät, aber doch für Heiningen.

Alexander Garcia macht auch weiter beim FCH.

 

Alex4Alex, du hast länger gebraucht, aber jetzt hast du dich entschieden, weiterhin für Heiningen zu spielen. Was waren die Gründe hierfür?
Trotz lukrativer Angebote auch im Trainerbereich, war für mich der Reiz einfach zu groß, mit der geilen Truppe für Furore in der Landesliga zu sorgen.

 

Was nimmst du dir für die Zukunft vor?
Als erfahrener Spieler möchte ich die jungen Spieler führen und dazu beitragen, dass wir auch die nächsten Jahre erfolgreich sind. Außerdem möchte ich mich langsam an das Trainer bzw. Spielertraineramt herantasten.

 

Was können wir, deiner Meinung nach, in der Landesliga erreichen?
Als Aufsteiger sollten wir so schnell wie möglich 40 Punkte holen. Wir müssen uns auch schnell an das höhere Tempo und die härtere Gangart gewöhnen. Ich denke, das wird schwer genug werden. Alles, was über die 40 Punkte hinaus geht, nehmen wir natürlich gerne mit.


Patrick Gühring, ehemaliger 2. Bundesliga Spieler kann verpflichtet werden.

Mit Torspieler Patrick Gühring verstärkt sich Heiningen weiter.

Patrick Gühring stellt sich vor.


patrick ghring 2 neuPatrick wurde am 02.11.80 geboren, wohnt in Eckwälden, er ist ledig.
Arbeitet momentan bei Firma Saxonia in Eschenbach.
Er ist Torspieler.

Bisherige Stationen:
SSV Reutlingen (Jugend und Aktiv in Oberliga, Regionalliga und 2. Bundesliga),
Stuttgarter Kickers (Oberliga)
VFL Kirchheim/Teck I (Oberliga)
TSV Boll (Landesliga)

Wie bist du auf den 1. FC Heiningen aufmerksam geworden?
Ich lernte Lavi Budak vor einiger Zeit kennen und wir haben uns angefreundet. Er fragte manchmal spaßhalber, ob ich nicht nach Heiningen wechseln möchte. Aus dem Spaß wurde jetzt Ernst.
Auch Tobias Flitsch kannte ich bereits aus Crailsheim.

Welche Gründe waren es, die dich schließlich überzeugt haben, zu uns zu kommen?
Ich hatte sehr gute Gespräche mit Tobi Flitsch. Er war die treibende Kraft. Mir gefallen besonders der bisherige Weg, die gute Perspektive, die klare Linie und die Philosophie. Ich habe mir natürlich ein paar Spiele von Heiningen angeschaut. Dabei fällt auf, dass sehr offensiv gespielt wird. Immer nach vorne, mit viel Druck. Da ist immer volle Action. Genau so stelle ich mir Fußball vor und es gefällt mir.



  • SET-960x116px-Banner-News-(1FCH-HP)-4
  • SV Versicherungen
  • StarenKebab
  • banner-muric
  • banner_gudzevic
  • banner_hofele
  • banner_oliveira
  • messelsten-slider-unten
  • Holz Rees
  • TTSportswear
  • banner-ungerer-apotheken
  • banner6
  • banner7
  • cakmak-slider-unten
  • kurz-geruestbau
  • laquila_banner

UNSERE ANSCHRIFT

1. Fussballclub HEININGEN e.V.
Krautgarten 5
73092 Heiningen

Tel: 07161 - 41 46 5
Email: info@1-fc-heiningen.de

UNSERE INFORMATIONEN

>> KONTAKT

>> ANFAHRT

>> DATENSCHUTZ

>> IMPRESSUM

logo fch

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok