blackandyellow 1200

ENTSCHEIDUNGSSPIEL

D2-Junioren kämpfen am Samstag um die Meisterschaft

Nachdem der TSV Deizisau und die D2-Junioren der SGM Heiningen/Dürnau/Boll die vergangene Spielrunde punktgleich auf dem ersten Tabellenplatz beendeten, steht nun ein Entscheidungsspiel um die Meisterschaft an.

d2 junioren entscheidungsspielAm Samstag kommt es auf neutralem Platz im Ankenstadion beim FTSV Kuchen zum dritten Duell der beiden Bestplatzierten. Nachdem das Hinspiel in Deizisau mit 2:4 gewonnen wurde, endete das zweite Aufeinandertreffen in der Dürnauer Kornbergarena mit einer 1:3-Niederlage. Alle weiteren Partien konnte sowohl die SGM, als auch der TSV jeweils in aller Deutlichkeit für sich entscheiden, sodass beide Teams am Ende der Saison 27 Punkte auf der Habenseite verbuchen konnten.

Deshalb kommt es nun zum Showdown der dominierenden Teams. Im Entscheidungsspiel wird die Tagesform genauso ausschlaggebend sein, wie die körperliche Fitness bei den angekündigten tropischen Temperaturen. Anspiel ist um 15.00 Uhr.

Die D2-Junioren freuen sich über jegliche Unterstützung von den Rängen, um am Ende den verdienten Lohn in Form des Meisterwimpels für eine überaus erfolgreiche Saison in Empfang nehmen zu können.

SAMSTAG, 24.06.2017, 15.00 Uhr, Ankenstadion Kuchen

SGM Heiningen/Dürnau/Boll – TSV Deizisau

ENDRUNDE ERREICHT

Großer Erfolg für die D-Junioren beim Bodenseepokal.

Wie bereits berichtet befinden sich unsere D-Junioren aktuell beim Bodenseepokal im österreichischen Bregenz. Am ersten Turniertag lieferten die „Black&Yellow“-Youngsters gleich eine hervorragende Leistung ab und erreichten die Endrunde.

d jugend bregenzBei sensationellem Panorama mit herrlichem Wetter startete der Bodensee Pokal für unsere U13 bereits um 09.00 Uhr. Das erste Spiel mussten unsere Jungs gegen den SC Emmen aus der Schweiz bestreiten. Nach früher Führung durch Kevin Vincek verpasste es die Mannschaft mit zahlreichen hochkarätigen Chancen den Sack zuzumachen. So kam es wie es kommen musste und die Mannschaft fing sich durch einen Konter kurz vor Spielende noch den 1-1-Ausgleichstreffer. Im zweiten Spiel ging es dann gegen den Gastgeber FC Vikoria Bregenz. Auch hier dominierte der FCH, konnte aber die zahlreichen Chancen durch Noah Ascherl, Jonas Taglang und Julian Siefert nicht nutzen. So musste das Glück erzwungen werden. Ein weiter Abstoß von Torspieler Valentino Hegner überraschte den Bregenzer Keeper und sprang über ihn zum viel umjubelten 1:0 in die Maschen. Im dritten und letzten Gruppenspiel genügte dem FCH eigentlich ein Punkt gegen Val de Loing aus Frankreich, doch Kevin Vincek war nach einer schönen Kombination über Nikolas Suton und Julian Siefert zur Stelle und markierte souverän den Siegtreffer.
Somit erreichten unsere Jungs die morgen anstehende Zwischenrunde, in dem es mit dem US Scherwiller und FCSR Obernai gegen zwei französische Teams geht.

Überragende Leistung, Jungs. Macht genau so weiter.

INTERNATIONALE TURNIERTEILNAHME

Bezirksstaffel-D-Junioren reisen an den Bodensee

Ein Highlight der besonderen Art steht am Wochenende für unsere D-Junioren auf dem Programm. Das Betreuerteam um Cheftrainer Timo Ascherl organisierte für die erfolgreichste Heininger Jugendmannschaft seit Vereinsgründung, die Teilnahme am international besetzten Turnier im österreichischen Bregenz.

d junioren 01062017Gleich am Samstagmorgen um 9.00 Uhr geht es für die Heininger Jungs los. Im ersten Spiel trifft „Black&Yellow“ auf den SC Emmen aus der Schweiz. Zwei Stunden später wartet mit den Hausherren vom FC Viktoria Bregenz die zweite Aufgabe. Im dritten Gruppenspiel geht es gegen den französischen Club Gatinais Val de Loing. Beim groß aufgezogenen Bodenseepokal wird an drei verschiedenen Austragungsorten gespielt. Die Spiele unserer Mannschaft finden auf der nahe bei Bregenz gelegenen „Sportanlage Müss“ in Fussach statt. Beendet der FCH die Gruppenphase als mindestens Zweitplatzierter winkt am Sonntag die Teilnahme an der Zwischenrunde zum Bodenseepokal. Doch auch als dritt- oder viertplatziertes Team ist das Turnier nach der Gruppenphase noch nicht beendet, denn unter den restlichen Mannschaften wird am Sonntagnachmittag noch die Bodenseetrophy ausgespielt. Es warten also zwei sicherlich spannende und aufregende Tage auf unsere „Black&Yellow“-Youngsters.

Wir wünschen unseren Jungs einen unvergesslichen Ausflug und natürlich ganz viel Erfolg beim Turnier. Kommt alle wieder gesund nach Hause.

Unter folgendem Link könnt ihr die Ergebnisse abrufen: http://bodenseepokal.com/matches/matches/schedule-and-results

BAMBINI "TURNIER"

Bambinis mit viel Spaß bei Mini-Turnier

Bambini SalachAm Samstag dem 1.April haben sich die Heininger Bambinis keine Scherze gegen die Knirpse und Bambinis aus Salach erlaubt und haben ein klasse Turnier gespielt. Es wurde auf drei Plätzen zeitgleich gespielt. Durch die tatkräftige Unterstützung der Eltern konnte ein einwandfreier Spielbetrieb gewährleistet werden. Die Heininger Jungs konnten mit zahlreichen Toren und positiven Spielausgängen aufwarten. Die TSG Salach und wir vom 1. FC Heiningen sind der Meinung: Das muss unbedingt wiederholt werden.

Eure Trainer Gimmi und Ernst

FAZIT ZUR D1-HALLENSAISON

Hallensaison beendet. Die D-Junioren trainieren wieder unter freiem Himmel.

Die D1-Junioren der SGM Heiningen/Dürnau/Boll um Trainer Timo Ascherl und Ivica Vincek nahmen an insgesamt drei Hallenturnieren teil.

d1 halleBeim ersten Turnier in Neuhausen konnten die Jungs bei einem Starterfeld von 16 Mannschaften einen tollen dritten Platz belegen.
Im zweiten Turnier in Wernau gewann die D1 ebenfalls das kleine Finale und sicherte sich dadurch erneut den Bronze-Platz auf dem Podium.
Beim dritten und letzten Budenzauber in Kuchen scheiterten die „Black&Yellow“-Youngsters erst im Finale am Gastgeber und verpassten den Turniersieg haarscharf.

Die Hallensaison ist damit abgeschlossen und der Fokus der Wintervorbereitung liegt auf dem Rückrundenstart gegen den SC Geislingen am 11.03.2017.

Termine der Vorbereitungsspiele:

Sa. 11.02.2017, 12.00 Uhr – SGM Heiningen/Dürnau/Boll – eigene C-Junioren
Sa. 18.02.2017, 15.30 Uhr – SGM Heiningen/Dürnau/Boll – FTSV Kuchen
Mi. 22.02.2017, 18.00 Uhr – SGM Heiningen/Dürnau/Boll – FC Esslingen
So. 26.02.2017, 13.00 Uhr – SGM Heiningen/Dürnau/Boll – VfR Aalen
  • SET-960x116px-Banner-News-(1FCH-HP)-4
  • SV Versicherungen
  • StarenKebab
  • banner-muric
  • banner_gudzevic
  • banner_hofele
  • banner_oliveira
  • messelsten-slider-unten
  • Holz Rees
  • TTSportswear
  • banner-ungerer-apotheken
  • banner6
  • banner7
  • cakmak-slider-unten
  • kurz-geruestbau
  • laquila_banner

UNSERE ANSCHRIFT

1. Fussballclub HEININGEN e.V.
Krautgarten 5
73092 Heiningen

Tel: 07161 - 41 46 5
Email: info@1-fc-heiningen.de

UNSERE INFORMATIONEN

>> KONTAKT

>> ANFAHRT

>> DATENSCHUTZ

>> IMPRESSUM

logo fch