blackandyellow 1200

Viertelfinale erreicht.

Nachdem unsere Nationalmannschaft, gegen Portugal 1:0 , gegen die Niederlande 2:1 und auch gegen Dänemark mit 2:1 ihre Gruppenspiele gewonnen hat, stehen wir jetzt als Gruppensieger im Viertelfinale.
Als Gruppenzweiter in der Gruppe A haben sich unsere Freunde von Griechenland genauso qualifiziert und werden unsere Gegner sein. Dieses Spiel wird am kommenden Freitag stattfinden. Anpfiff 20.45 Uhr.
Am Donnerstag davor, werden wir jetzt aber auch das andere Viertelfinalspiel beim Public Viewing zeigen.
Die Paarung heißt Tschechien : Portugal. Anpfiff auch 20.45 Uhr.
Beim Spiel mit deutscher Beteiligung, also am Freitag, werden wir ausser dem normalen Angebot, diesesmal Chili con Carne anbieten.
Kommen Sie dazu und feiern Sie mit.

Public Viewing während der EM

Während der EM bietet der 1. FC Heiningen wieder ein Public Viewing an.      

 

public viewing 2Wie bereits gewohnt, wird zwischen den beiden Rasenplätzen während der Europameisterschaft, erneut ein Medienzelt mit Leinwand da sein, wo sich interessierte Personen, die Fußballspiele der deutschen Mannschaft anschauen können. Mitfiebern, zusammen die Daumen drücken, mit Feiern ist wieder angesagt.

Für Speis und Trank wird wie immer gesorgt sein.

Wir würden uns freuen, wenn Sie dabei sind.

Es beginnt am 09.06.12 mit dem Spiel Deutschland : Portugal.
Spielbeginn: 20.45 Uhr

Ab dem Halb-Finale werden alle Spiele gezeigt.

Neuer Betreuer Uwe Allmendinger

uwe allmendinger 2Uwe Allmendinger ist neuer Betreuer.

Uwe ist am 22.04.68 geboren, verheiratet, 1 Kind und 2 Stieftöchter.
Er spielte in der Jugend beim FCH. Sein Trainer war der uns allen bekannte und beliebte
Josef Gerl (Bobbi). Uwe hat aber nie aktiv gespielt.

Unser Trainer Tobias Flitsch und er arbeiteten früher gemeinsam in derselben Firma.
Daher entstand der Kontakt. Tobi fragte ihn, ob er sich vorstellen könnte, für unseren Verein,
Aufgaben zu übernehmen.
Seine Aufgaben bestehen unter anderem, hauptsächlich den Spielleiter der 1. Mannschaft, Timo Rees, zu unterstützen und der vollen Vertretung um die Mannschaft, von eben Diesem.
Das beinhaltet zum Beispiel, Spielberichtsbögen auszufüllen, sich darum zu kümmern, dass die Jungs immer etwas zu Trinken haben, Zeugwart usw. Berichte und Homepage gehören nicht dazu.
Uwe`s anderes Hobby ist Sportschießen beim Schützenverein.
Er ist Fan vom VFB Stuttgart, gehört aber nicht zum Hardcore.

Uwe, was hat dich dazu bewegt, eben diese Aufgaben zu übernehmen?
Wenn man diesen Spielern zuschaut, wie gut sie spielen, wie perfekt das alles ineinander greift, bekommt man schon den Eindruck, Teil von etwas sehr Großem zu sein. Die Kameradschaft ist so toll. Da fällt es einem leicht, Aufgaben zu übernehmen und zu versuchen, den Verein noch erfolgreicher , noch professioneller werden zu lassen.
Außerdem kann man Tobi nur schlecht etwas abschlagen. Lacht.

Was glaubst du, was man in der Landesliga erreichen kann?
So, wie die Mannschaft momentan zusammengestellt ist, ist es durchaus möglich einen Mittelfeldplatz zu schaffen. Aber vielleicht wird das Team ja auch noch verstärkt. Dann ist sicher sogar noch mehr drin.

Davor Kraljevic versteht die Welt nicht mehr!

Stellungnahme und hoffnungsvolle Erwartung auf zeitnahe Bearbeitung der Vorwürfe gegen unseren Davor Kraljevic:

Davor1Der DFB-Kontrollausschuss hat den Erlass einer Einstweiligen Verfügung gegen den Verbandspieler Herrn Kraljevic beim DFB-Sportgericht beantragt. Die Verfügung erging am 02.05.2012.

In unzutreffender Weise hat der DFB-Kontrollausschuss als tragenden Grund für die Beantragung und die Eilbedürftigkeit der Verfügung angegeben, Herr Kraljevic sei – trotz mehrfacher Aufforderung durch dessen stellvertretenden Vorsitzenden Herrn Norbert Weise - nicht bereit vor dem DFB-Kontrollausschuss auszusagen.

Aufgrund der dem DFB-Kontrollausschuss vorliegenden Unterlagen sei daher nur noch der Erlass einer vorläufigen Sperre in Frage gekommen, die aufgrund der Schwere der Vorwürfe auch vollzogen werden müsste.

Dieses Vorbringen des DFB-Kontrollausschusses indes ist völlig unzutreffend  und schlichtweg falsch.

Herr Kraljevic hat sich über seinen Verteidiger rechtzeitig und vor Ablauf der Frist an den DFB-Kontrollausschuss gewandt und seine volle Kooperations- und Aussagebereitschaft angezeigt.

Dieses Schreiben wurde per Email direkt an den stellvertretenden Vorsitzenden des DFB-Kontrollausschusses versandt. Gleichzeitig bat der Verteidiger in seinem Schreiben um zeitnahe Absprache eines Vernehmungstermins vor dem DFB-Kontrollausschuss.

Offenbar wurde diese Email durch Herrn Weise übersehen, so dass der DFB-Kontrollausschuss den Erlass der EV beantragte. Dieser Verfahrensfehler wurde am Freitag  Nachmittag durch Herrn Weise im Rahmen des weitergehenden Schriftverkehrs mit dem Verteidiger auch eingeräumt und bestätigt.

Mit Datum vom 03.05.2012 hatte Herr Kraljevic bereits Widerspruch gegen die Verfügung – sowohl aus Rechts- als auch aus Verfahrensgründen - insgesamt, sowie gegen den nach § 21 RuVO-DFB beantragten Sofortvollzug  der vorläufigen Sperre eingelegt und die Verhandlung der Sache vor dem DFB-Sportgericht beantragt.

Unter anderem wurden die Rüge der Verletzung des rechtlichen Gehörs, des fair-trails, sowie weitere Verfahrens- und Rechtsrügen erhoben.

Der Sofortvollzug wurde aufgrund des langen Zeitablaufes (3 Jahre) als unverhältnismäßig und abwägungsfehlerhaft gerügt.

Nachdem das Versehen seitens des DFB-Kontrollausschusses erkannt wurde hat der Verteidiger erneut den DFB-Kontrollausschuss mit dem Antrag angeschrieben, die sofortige Vollziehung der vorläufigen Sperre umgehend aufzuheben und es Herrn Kraljevic nachzulassen für die anstehenden Pflichtspiele des 1. FC Heinigen als Verbandspieler auflaufen zu dürfen, sowie ihm die Teilnahme am Trainingsbetrieb vorläufig durch Antragsstellung an das DFB-Sportgericht seitens des Kontrollausschusses wieder zu gestatten.

Eine Antwort des DFB-Kontrollausschuss dazu steht bislang noch aus.

 

neue Anfangszeitem AH,

neue Anfangszeitern AH.

 

ab nächster Woche wird ab 20 Uhr trainiert und zwar auf dem neuen Kunstrasenplatz.

  • SET-960x116px-Banner-News-(1FCH-HP)-4
  • SV Versicherungen
  • StarenKebab
  • banner-muric
  • banner_gudzevic
  • banner_hofele
  • banner_oliveira
  • messelsten-slider-unten
  • Holz Rees
  • TTSportswear
  • banner-ungerer-apotheken
  • banner6
  • banner7
  • cakmak-slider-unten
  • kurz-geruestbau
  • laquila_banner

UNSERE ANSCHRIFT

1. Fussballclub HEININGEN e.V.
Krautgarten 5
73092 Heiningen

Tel: 07161 - 41 46 5
Email: info@1-fc-heiningen.de

UNSERE INFORMATIONEN

>> KONTAKT

>> ANFAHRT

>> DATENSCHUTZ

>> IMPRESSUM

logo fch

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok