blackandyellow 1200

Murat Cubuk stellt sich vor und spricht über das gestrige Pokalspiel

Endlich die lange angekündigte Vorstellung des Neuzugangs Murat Cubuk.



Murat Cubuk stellt sich vor und gibt seine Meinung zum Pokalspiel ab.

murat cubuk 3Murat wurde am 12.02.1992 in Göppingen geboren, wohnt in Eislingen und ist ledig.
Er geht noch zur Schule und bestreitet das Berufskolleg auf der kaufmännischen Schule
in Göppingen.

Position:
Verteidigung, speziell Innenverteidigung

Stationen:
SV Ebersbach bis C-Jugend, FC Eislingen 1 Jahr B-Jugend (Meister in der Landesstaffel),
Stuttgarter Kickers 1 Jahr B-Jugend und A-Jugend, 1. Jahr aktiv. Durch eine Dummheit,
wie er selber sagt, war er dann ein halbes Jahr frei und hat beim SSV Reutlingen mit trainiert.


Wie kam der erste Kontakt zum 1.FC Heiningen zustande?
Zunächst kam ein guter Bekannter von mir auf mich zu. Nihat Güler. Er ist ein Freund zu meiner Familie. Er bat mich seinem Team aus Reichenbach beim Nichtabstieg zu helfen. So war ich dann erst mal ein paar Monate dort.
Dann hat mich schließlich Lavi Budak angerufen und den ersten Kontakt hergestellt. Danach kam es zu zwei Gesprächen. Einmal mit Lavi und Tobi. Und dann mit Lavi, Tobi und Edmund Funk. Deshalb bin ich jetzt hier.


Fühlst du dich hier gut aufgenommen?
Ja klar, super. Wir haben eine klasse Kameradschaft hier. Ich fühle mich hier echt wohl. Und ich glaube auch, dass wir nicht nur eine nette, sondern auch eine sehr gute Mannschaft haben, die vielleicht sogar oben mitspielen kann.


Du hast heute ein erstklassiges Spiel abgeliefert. Praktisch keinen Ball
verloren gegeben und eine Reihe sehr brenzliger Situationen souverän
geklärt. Dafür schon mal herzlichen Glückwunsch.
Was sagst du zu dem Spiel, was wir zwar 2:4 verloren haben, aber ja
doch ein richtig gutes Spiel gegen eine Mannschaft, die 3 Klassen
höher spielt als wir, war?
Ich denke, das war eine sehr gute Leistung der ganzen Mannschaft.
Wir haben super gekämpft und standen sehr kompakt. Auch in den
Zweikämpfen haben wir immer gut dagegen gehalten. Extrem fand
ich es in der zweiten Halbzeit, wie wir spielerisch die Bälle durch-
gespielt haben. Wie wir zu den Chancen kamen, fand ich auch über-
ragend. Man hat den Unterschied zwischen den Klassen überhaupt
nicht gemerkt. Der 11-Meter war dermaßen unglücklich. Den hätte ich
nicht gepfiffen. Was soll der Michi denn aus einem Meter da noch
machen? Schade nur, dass wir uns bei dieser guten Leistung nicht
belohnt haben dafür.

  • SET-960x116px-Banner-News-(1FCH-HP)-4
  • SV Versicherungen
  • StarenKebab
  • banner-muric
  • banner_hofele
  • banner_oliveira
  • messelsten-slider-unten
  • Holz Rees
  • TTSportswear
  • allmendinger
  • avia
  • banner-ungerer-apotheken
  • kurz-geruestbau
  • rees

UNSERE ANSCHRIFT

1. Fussballclub HEININGEN e.V.
Krautgarten 5
73092 Heiningen

Tel: 07161 - 41 46 5
Email: info@1-fc-heiningen.de

UNSERE INFORMATIONEN

>> KONTAKT

>> ANFAHRT

>> DATENSCHUTZ

>> IMPRESSUM

logo fch

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.