blackandyellow 1200

WEITERE ZUSAGEN

Verlängerungen bei „Black&Yellow“

Verfasst von Marius Funk

Die Kaderplanungen des 1.FC Heiningen schreiten zügig voran. Im Folgenden die Zusagen von vier Verlängerungen für die neue Spielzeit. Alle vier haben eine gemeinsame sportliche Vergangenheit und freuen sich, erneut zusammen auf Punktejagd zu gehen.

tausch 2021Mike Tausch wechselte 2018 zum Voralb-Club und konnte direkt in seiner ersten Saison als wichtige Stütze im Mittelfeld überzeugen. Auch seiner kämpferischen Art war es zu verdanken, dass am Ende als Aufsteiger ein famoser 6. Platz zu Buche stand.In den darauffolgenden Jahren entwickelte er sich weiter als Führungsspieler und fester Bestandteil des Mannschaftsrates. Lediglich eine hartnäckige Verletzung konnte ihn sportlich ausbremsen. Doch diese ist nun auch überwunden und Mike krönte sein tolles Comeback mit dem letzten Heininger Tor vor der erneuten Corona-Unterbrechung beim 3:3 gegen Sindelfingen. Wir freuen uns, Mike auch in der neuen Runde beim 1. FCH zu haben.

lopes 2021Auch der Zweite im Bunde, Samuel Lopes, wechselte 2018 zusammen mit Mike von Weilheim nach Heiningen. Der antrittsstarke und sehr offensiv orientierte Außenverteidiger steigerte von Saison zu Saison seine Leistungen und ist mittlerweile nicht mehr von der linken Seite wegzudenken. Deshalb war es den Verantwortlichen auch besonders wichtig, „Samu“ ein weiteres Jahr an den Verein zu binden. Die Fans dürfen sich weiterhin auf die unnachahmlichen Sololäufe von Samu freuen.

ulukoylu 2021Wie bereits die beiden Erstgenannten hat auch Yücel Uluköylü eine Weilheimer Vergangenheit. Vor der Saison aus Ebersbach gekommen, verletzte sich „Yüc“, wie er von allen gerufen wird, etwas unglücklich direkt in der Vorbereitung. Doch der kämpferische Mittelfeldallrounder biss auf die Zähne und konnte so in fast jedem Spiel eingesetzt werden. Die Vielseitigkeit in seiner Spielanlage und die besonderen Qualitäten im „Eckle“ lassen ihn ein hohes Ansehen bei seinen Mitspielern genießen. Auch in der neuen Runde wird „Yüc“ die Fans mit sehenswerten Toren wie beim Auswärtssieg in Pfullingen erfreuen.

kanarya 2021Da bekanntlich aller guten Dinge vier sind, hat auch die nächste verlängerte Personalie eine sportliche Vergangenheit beim Teckverein. Can Kanarya wechselte, ebenfalls wie Yücel, vor der Runde vom Landesligisten SV Ebersbach zum Voralb-Club. Der sympathische und aufgeschlossene Außenverteidiger trat damit in die Fußstapfen seines Onkels Okan, der bereits vor einigen Jahren für den 1. FC Heiningen auflief. Einige Blessuren und berufliche Aufgaben ermöglichten Can allerdings nur ein paar Spielminuten in der laufenden Runde. Dies möchte Can natürlich zur neuen Runde ändern und richtig angreifen.

FCHOnline freut sich besonders über die Zusagen der sympathischen Clique. Alle vier bezeichnen sich mittlerweile als waschechte Heininger und deshalb darf man sich auf weitere Auftritte von ihnen besonders freuen.

Stay tuned… Weitere Verlängerungen folgen zeitnah.

  • SET-960x116px-Banner-News-(1FCH-HP)-4
  • SV Versicherungen
  • StarenKebab
  • banner-muric
  • banner_hofele
  • banner_oliveira
  • messelsten-slider-unten
  • Holz Rees
  • TTSportswear
  • allmendinger
  • avia
  • banner-ungerer-apotheken
  • kurz-geruestbau
  • rees

UNSERE ANSCHRIFT

1. Fussballclub HEININGEN e.V.
Krautgarten 5
73092 Heiningen

Tel: 07161 - 41 46 5
Email: info@1-fc-heiningen.de

UNSERE INFORMATIONEN

>> KONTAKT

>> ANFAHRT

>> DATENSCHUTZ

>> IMPRESSUM

logo fch

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.