blackandyellow 1200

PHYSIOTEAM BLEIBT

Sandra Scheler und Kai Buchholzer bilden auch in der kommenden Saison das Physio-Team des Verbandsligisten 1. FC Heiningen.

Verfasst von Timo Rees

Konstanz herrscht beim Voralb-Club nicht nur im Kader, sondern auch im „Team um das Team“. Mit Sandra Scheler und Kai Buchholzer sieht sich „Black&Yellow“ im Physiobereich bestens aufgestellt.

sandra scheler 500Sandra Scheler geht bereits in ihre dritte Saison der medizinischen Betreuung in Heiningen. Die Arbeit mit dem Verbandsligateam von der Voralb macht ihr so viel Spaß, dass sie trotz neuem und zeitintensiverem Job, beim FCH weitermachen wollte. „Der Abschied war eigentlich schon besiegelt, aber so richtig weggekommen bin ich ehrlich gesagt nie“ witzelte Sandra im Gespräch.

buchholzerDa die Suche nach einem neuen Physiotherapeuten bereits auf Hochtouren lief und sich in Person von Kai Buchholzer ein vielversprechender Kandidat anbot, beschlossen die Vereinsverantwortlichen kurzerhand die medizinische Abteilung in zwei Hände zu geben.

„Kai hat sich extrem schnell bei uns integriert und leistet, wie Sandra natürlich auch, extrem wichtige und hervorragende Arbeit“, betont der sportliche Leiter Steffen Bantle. „Wir sind äußerst froh, die beiden über die aktuell unterbrochene Saison hinaus für ein Engagement bei uns begeistert zu haben“.

Auch FCHOnline freut sich die beiden sympathischen „Physios“ weiterhin im Team zu wissen.

  • SET-960x116px-Banner-News-(1FCH-HP)-4
  • SV Versicherungen
  • StarenKebab
  • banner-muric
  • banner_hofele
  • banner_oliveira
  • messelsten-slider-unten
  • Holz Rees
  • TTSportswear
  • allmendinger
  • avia
  • banner-ungerer-apotheken
  • kurz-geruestbau
  • rees

UNSERE ANSCHRIFT

1. Fussballclub HEININGEN e.V.
Krautgarten 5
73092 Heiningen

Tel: 07161 - 41 46 5
Email: info@1-fc-heiningen.de

UNSERE INFORMATIONEN

>> KONTAKT

>> ANFAHRT

>> DATENSCHUTZ

>> IMPRESSUM

logo fch

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.