blackandyellow 1200

1.FC Heiningen – FV Vorwärts Faurndau 2

1.FC Heiningen – FV Vorwärts Faurndau 2     4:4

Im Kampf um die Meisterschaft in der Kreisstaffel mussten unsere B-Juniorinnen leider einen kleinen Rückschlag hinnehmen.
Das Spiel begann schon unter denkbar schlechten Voraussetzungen: Unsere Torspieler Sophia verletzte sich leider im Abschlusstraining und wurde durch Isabel ersetzt, die ihre neue Aufgabe alles in allem aber sehr gut erledigte!
An ihr lag es sicher nicht, dass das Team die erste Hälfte nahezu komplett verschlief: Lethargisch, lustlos, unmotiviert, ängstlich…diese Worte beschreiben die Art und Weise wohl am besten, wie die Mannschaft das Spiel gestaltete. So war es dann auch kein Wunder, dass der Gegner aus Faurndau immer mehr aufgebaut wurde und man durch einen dummen Abwehrfehler folgerichtig einen Strafstoß-Treffer gegen uns hinnehmen musste. Auch danach wurde es nicht besser: Die Zuschauer draußen fragten nicht ohne Grund, ob „die da drin überhaupt spielen wollen?“ Nur wenige Minuten später klingelte es durch einen Fernschuss ein zweites Mal im Heininger Gehäuse und man musste das Schlimmste befürchten. Kurz vor der Pause gelang es der Mannschaft aber auch endlich mal einen Angriff zu Ende zu spielen: Tabea setzte sich in typischer Mittelstürmer-Manier durch und erzwang den Ball über die Linie. So ging es mit einem Tor Rückstand in die Pause, in der es durchaus laut in der Kabine zuging.
Scheinbar hatte diese Ansprache gefruchtet: Das Team legte endlich los und spielte den Fußball, den sich eigentlich alle von Anfang erhofft hatten. Innerhalb von zwanzig Minuten wurde der Rückstand in einen 4:2-Vorsprung gedreht durch Treffer von Janine, Franzi und Emily und alles schien in die richtige Richtung zu laufen. Doch am Ende ging wieder die Kraft und Konzentration verloren: Der Gegner stellte um und die gefährlichste Spielerin durfte durch einen Freistoß und völlig frei im Zentrum zweimal abschließen, was zum 4:4-Endstand führte.
Ein völlig unnötiger Punktverlust, aber wir nehmen das Positive mit: Erstens haben wir gezeigt, dass uns auch ein Rückstand nichts ausmacht und zweitens haben wir immer noch alles in der eigenen Hand! Jetzt stehen noch drei Endspiele für uns an, in denen wir hoffentlich von der ersten bis zur letzten Spielminute alles geben und reinwerfen!

  • SET-960x116px-Banner-News-(1FCH-HP)-4
  • SV Versicherungen
  • StarenKebab
  • banner-muric
  • banner_gudzevic
  • banner_hofele
  • banner_oliveira
  • messelsten-slider-unten
  • Holz Rees
  • TTSportswear
  • banner-ungerer-apotheken
  • banner6
  • banner7
  • cakmak-slider-unten
  • kurz-geruestbau
  • laquila_banner

UNSERE ANSCHRIFT

1. Fussballclub HEININGEN e.V.
Krautgarten 5
73092 Heiningen

Tel: 07161 - 41 46 5
Email: info@1-fc-heiningen.de

UNSERE INFORMATIONEN

>> KONTAKT

>> ANFAHRT

>> DATENSCHUTZ

>> IMPRESSUM

logo fch

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.