blackandyellow 1200

ERSTES HEIMSPIEL

Vergangenen Samstag musste der Voralb-Club beim designierten Meisterschaftsfavoriten TSV Essingen eine 2:0-Niederlage verkraften. Am morgigen Freitag steht schon der nächste harte Brocken auf dem Programm.

Mit dem SV Fellbach gastiert der aktuelle Tabellenführer an der Voralb. Den Platz an der Sonne sicherten sich die Fellbacher durch einen 4:0-Heimsieg im Auftaktmatch gegen Aufsteiger TSV Crailsheim.

fellbachNun rollt der Ball in der Verbandsliga also auch wieder in der Voralb-Arena. „Wir hatten natürlich die Hoffnung eventuell für eine Überraschung in Essingen zu sorgen, aber der TSV hat das letzte Woche einfach abgezockt gemacht und verdient gewonnen“, waren die Worte von FCH-Cheftrainer Denis Egger, dem zum Heimspiel gegen Fellbach auch wieder seine beiden Assistenten Oliver Hrabar und Heiko Oßner zur Seite stehen. Die Niederlage ist längst abgehakt und der Fokus liegt seit dem Montagtraining auf dem kommenden Gegner.

Fellbach hat sich zur neuen Saison mit einigen höherklassigen Neuzugängen verstärkt und gibt auf dem Amateurfussballportal „fupa.net“ als Saisonziel den Klassenerhalt an. Insider der Verbandsliga Württemberg trauen dem Team von Cheftrainer Giuseppe Greco allerdings weitaus mehr als dieses minimalistische Ziel zu.

Zum Heimspielauftakt muss der FCH auf die Dienste von Tim Roos verzichten, der sich in Essingen eine Knieverletzung zugezogen hat. Das Ergebnis der MRT-Untersuchung wird zeitnah erwartet und wird die Schwere der Verletzung aufzeigen. Benjamin Kern und Roberto Nicolosi konnten nach Auslandsaufenthalten negative Corona-Tests vorweisen und stehen im Kader. André Kriks verweilt nach wie vor im Urlaub und fehlt der Heininger Offensivabteilung. Für Dogukan Dogan und Marius Nuding (jeweils im Aufbautraining) kommt ein Einsatz am Freitag nicht in Frage.

Zuschauer sind selbstverständlich auch zum Heimspielauftakt in der Verbandsliga wieder herzlich willkommen. Durch die vorgeschriebene Aufnahme der Kontaktdaten kann es zu Verzögerungen im Kassenbereich kommen. Wir empfehlen das Kontaktformular (https://www.1-fc-heiningen.de/documents/corona/Datenerhebungsbogen.pdf) bereits zu Haus auszufüllen, um Wartezeiten zu vermeiden.

2. Spieltag Verbandsliga Württemberg

1. FC Heiningen – SV Fellbach | Freitag, 28.08.2020 – 19.30 Uhr | Voralb-Arena

  • SET-960x116px-Banner-News-(1FCH-HP)-4
  • SV Versicherungen
  • StarenKebab
  • banner-muric
  • banner_hofele
  • banner_oliveira
  • messelsten-slider-unten
  • Holz Rees
  • TTSportswear
  • allmendinger
  • avia
  • banner-ungerer-apotheken
  • kurz-geruestbau
  • rees

UNSERE ANSCHRIFT

1. Fussballclub HEININGEN e.V.
Krautgarten 5
73092 Heiningen

Tel: 07161 - 41 46 5
Email: info@1-fc-heiningen.de

UNSERE INFORMATIONEN

>> KONTAKT

>> ANFAHRT

>> DATENSCHUTZ

>> IMPRESSUM

logo fch

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.