blackandyellow 1200

JUGEND FORSCHT

Der Voralb-Club sicherte sich die Dienste eines weiteren vielversprechenden Talents.

Ben Schaal aus der A-Jugend des SSV Reutlingen schließt sich „Black&Yellow“ an.

schaal vorstellungWieder einmal ist es den FCH-Verantwortlichen gelungen, sich die Dienste eines hoffungsvollen Talents zu sichern. Ben Schaal wechselt von den A-Junioren des SSV Reutlingen zum Voralb-Club. Bevor der 1,91m große Verteidiger nach Reutlingen an die Kreuzeiche kam, schnürte er seine Kickstiefel für den VfL Kirchheim.

Für sein erstes Aktivenjahr entschied sich der in Wolfschlugen wohnhafte Student der Wirtschaftswissenschaften nun für den 1. FC Heiningen. „Ich suche eine neue Herausforderung um mich weiterzuentwickeln und bin guter Dinge in Heiningen die besten Voraussetzungen dafür zu haben. Das ist aber nicht mein einziges Ziel, denn ebenso möchte ich mit meinem neuen Team das bestmögliche erreichen“, sagt der Fan des VfB Stuttgart und des FC Barcelona.

Cheftrainer Denis Egger ist froh mit Ben einen weiteren Linksfuß in seinen Reihen zu wissen und freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem 19-jährigen Talent. Auch der sportliche Leiter Steffen Bantle, der den Deal unter Dach und Fach brachte, war im Probetraining überzeugt und musste bei der Verpflichtung nicht lange überlegen.

FCHOnline heißt Ben herzlich willkommen in der FCH-Familie.

  • SET-960x116px-Banner-News-(1FCH-HP)-4
  • SV Versicherungen
  • StarenKebab
  • banner-muric
  • banner_hofele
  • banner_oliveira
  • messelsten-slider-unten
  • Holz Rees
  • TTSportswear
  • allmendinger
  • avia
  • banner-ungerer-apotheken
  • kurz-geruestbau
  • rees

UNSERE ANSCHRIFT

1. Fussballclub HEININGEN e.V.
Krautgarten 5
73092 Heiningen

Tel: 07161 - 41 46 5
Email: info@1-fc-heiningen.de

UNSERE INFORMATIONEN

>> KONTAKT

>> ANFAHRT

>> DATENSCHUTZ

>> IMPRESSUM

logo fch

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.