blackandyellow 1200

DER POKAL RUFT

Nach fast neun Monaten Pause treten die Schützlinge von Cheftrainer Denis Egger am morgigen Samstag erstmals wieder zu einem Pflichtspiel an.

In der ersten Runde um den DB Regio-wfv-Pokal gastiert der Voralb-Club beim Ligakonkurrenten 1. FC Normannia Gmünd.

gmuend 500Zum ersten Pflichtspiel nach neun Monaten wartet gleich ein ordentlicher Gradmesser auf die Mannschaft von der Voralb. Die Trauben zum Erreichen der zweiten Pokalrunde hängen beim 1. FC Normannia Gmünd hoch. Denis Egger meint dazu: „Gegen Gmünd haben wir uns schon immer schwergetan, deshalb erwarte ich auch am Samstag einen heißen Tanz." Trotzdem geht die Mannschaft mit dem festen Willen ins Spiel, am Mittwoch in der zweiten Runde antreten zu können.

Für den aktuellen Zeitpunkt der Vorbereitung ist der Heininger Übungsleiter mit dem Stand seiner Mannschaft zufrieden. „Nach so einer langen Pause gibt es beim einen oder anderen Spieler noch physische Defizite, die wir aber schon ganz gut aufgearbeitet haben. In den kommenden zwei Wochen bis zum Rundenstart sehe ich mein Team dann auf den angepeilten 100%“, erklärt Egger.
Auch Co-Trainer Oliver Hrabar ist mit der Vorbereitung zufrieden: „Die Mannschaft hat schnell zusammengefunden und die Neuzugänge sind bereits super integriert. Das wird uns auch auf dem Platz helfen."

Verletzungs- und Urlaubsbedingt kann am Samstag personell nicht aus den Vollen geschöpft werden, doch das trifft mit Sicherheit auch bei der gastgebenden Normannia zu. Nichtsdestotrotz werden beide Teams ihr bestes Aufgebot auf den Platz bringen, um den hoffentlich zahlreichen Zuschauern ein gutes Spiel bieten zu können.

Für den Gewinner der Partie geht es bereits am kommenden Mittwoch in die zweite Runde. Als Gegner wartet auswärts der Sieger der Partie FV Sontheim/Brenz – TSG Hofherrnweiler-Unterrombach.

Zuschauer sind selbstverständlich wieder herzlich willkommen. Wir bitten um strikte Einhaltung des Hygienekonzepts:
https://fc-normannia.de/resources/Hygienekonzept.pdf

Achtung: Ab einer Zuschauerzahl von mehr als 300 Personen herrscht laut CoronaVO Sport eine Maskenpflicht auf dem kompletten Sportgelände.

1. Runde DB Regio-wfv-Pokal

1. FC Normannia Gmünd – 1. FC Heiningen | Samstag, 24.07.2021 – 15.30 Uhr |tectomove Arena – Justinus-Kerner-Strasse – 73525 Schwäbisch Gmünd

  • SET-960x116px-Banner-News-(1FCH-HP)-4
  • SV Versicherungen
  • StarenKebab
  • banner-muric
  • banner_hofele
  • banner_oliveira
  • messelsten-slider-unten
  • Holz Rees
  • TTSportswear
  • allmendinger
  • avia
  • banner-ungerer-apotheken
  • kurz-geruestbau
  • rees

UNSERE ANSCHRIFT

1. Fussballclub HEININGEN e.V.
Krautgarten 5
73092 Heiningen

Tel: 07161 - 41 46 5
Email: info@1-fc-heiningen.de

UNSERE INFORMATIONEN

>> KONTAKT

>> ANFAHRT

>> DATENSCHUTZ

>> IMPRESSUM

logo fch

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.